Sonntag, 19. Juli 2009

Harry

Am Dienstag haben wir ein Date mit Harry. Wir, das sind Sweetie, mein Vater, meine zwei kleinen Schwestern und natürlich auch ich.

Anfangs dachten wir, der Film wäre erst ab 12 Jahren freigegeben. Umso glücklicher war meine 10-jährige Schwester, dass der Film doch schon ab 10 Jahren freigegeben ist und sie jetzt mitkommen kann. Allerdings hat sie das Buch dazu noch nicht gelesen weil es leider irgendwo verloren gegangen ist.

Gestern Abend gegen 22:00 Uhr wurde also Harry Potter und der Halbblutprinz von den Nachbarskindern ausgeborgt und vor lauter Angst mit dem Buch vor Dienstagabend nicht fertig zu sein, ist die Kleine inzwischen schon auf Seite 330 angekommen.

Es ist so süß, wie sie den ganzen Tag irgendwo sitzt oder liegt und ihre Nase ins Buch steckt und fast atemlos die Seiten umblättert :)

Kommentare:

wolfgang700 hat gesagt…

Und das ist das Schönste,was man über ein Buch sagen kann...dass man darüber die Zeit vergisst :-)

Ich wünsch Euch viel Spass im Kino!

goodkats hat gesagt…

da stimme ich wolfgang absolut zu. mir gings sowohl mit den potter- als auch mit den twilightbüchern so :-) der neue potterfilm wurde aber noch nicht gesehen, ich hoffe er ist gut.

katzenklappe hat gesagt…

Da merkt man das (mein) Alter: ich dachte zuerst an den "Harry-fahr-den-Wagen-vor"-Harry, als ich die Überschrift gelesen hab.

Finde ich super, dass Harry (der andere) Kinder zum Lesen bringt!