Dienstag, 27. Jänner 2009

To do

Die Uni ist schon fast vorbei, abgesehen von der einen oder anderen Arbeit die noch zu schreiben ist und einer Prüfung ist eigentlich nichts mehr zu tun. Ich werde also versuchen die Zeit zu nutzen und hier mal wieder richtig Ordnung zu machen.

Schon seit Monaten plane ich, endlich den Kleiderschrank auszumisten. Der relativ neue zusätzliche Kleiderschrank ist schon jetzt zum Bersten voll. Wo das ganze Zeug herkommt ist mir ein Rätsel, immerhin kaufe ich fast nie neue Sachen. Auf jeden Fall steht das schon mal auf meiner Liste für diese Woche.

Auch der riesige Wäscheberg muss mal abgearbeitet werden. Nicht nur weil die Sockennot mich dazu zwingt ;)

Auf meinem Schreibtisch hat die Höhe des Berges von Unterlagen und anderen Dingen schon den halben Weg zur Decke erreicht. Da wieder Ordnung hineinzubringen wir mich wohl einen ganzen Tag kosten.

Die nächste Aufgabe wird es sein endlich mal wieder alle Bücher richtig abzustauben und auch im Bücherregal für Ordnung zu sorgen. Das schiebe ich schon wirklich lange vor mir her.

Wünscht mir Glück, und dass die Motivation nicht flöten geht!

1 Kommentar:

N-Vienne hat gesagt…

das klingt nach viel arbeit! aber da sieht man wenigstens nachher ergebnisse.
viel glück und spaß! bussiii