Samstag, 21. Februar 2009

Was tun mit den Haaren?

Ich habe Lust mich zu verändern und da eine neue Garderobe zu teuer ist müssen wohl meine Haare dran glauben. Seit Wochen überlege ich schon, aber ganz sicher bin ich nicht. Ich habe seit beinahe 3 Jahren die gleiche Frisur und Farbe, nur die Länge hat sich natürlich geändert.

Früher war ich viel abenteuerlustiger, meine Haare haben bereits alle Farben des Regenbogens kennengelernt und auch frisurentechnisch so einiges überstanden. Diesmal will ich gar nichts buntes/auffälliges, sondern einfach nur etwas anderes. Ich dachte da an einen Braunton - Braun hatte ich noch nie. Nur - würde mir ein schönes dunkles Kastanienbraun oder Schoko-Rotbraun überhaupt stehen?

Was meint ihr? Vorschläge willkommen!

Hier der Stand der Dinge:

IMG_3978ps IMG_3977ps

Kommentare:

Bulgariana hat gesagt…

Ein cooler Stufenschnitt vielleicht? Die Länge würde bleiben. Und die Farbe etwas dunkler mit hellen Highlights?

Flora hat gesagt…

Stufen finde ich auch gut. Stehe grad vor dem gleichen Problem, allerdings habe ich es wirklich nötig!
Ich finde die Farbe Deiner Haare sehr schön. Passt zu Dir. Was sagt denn Dein Freund dazu? Braun, rot oder blau? ;-)

P.S. Man hat Dir eine Freundesanfrage geschickt. :-)

wolfgang700 hat gesagt…

Also, ich finde, dass Dir die Haare so stehen, wie sie jetzt sind. Ich verstehe aber, dass man auch mal Lust auf Neues hat :-)

In langjähriger Erfahrung habe ich allerdings gelernt, dass man sich als Mann mit diesbezüglichen Ratschlägen eher zurückhalten sollte. In der Regel reicht es, das Ergebnis zu bewundern!

Boerga hat gesagt…

Wieso nicht? Da Dir auch das Braun der Bluse gut passt - warum nicht als Haarfarbe?
Brauntöne kann man ja - anders als rot - auch ganz gut kombinieren. Apropos rot, von Deinem Profilbild (und Dir als Superheldin) ausgehend hab ich eigentlich gedacht, Du wärst rothaarig. Wie auch immer - auch das Blond past Dir prächtig, da haben die Kommentatoren schon recht :o) So - go for it or leave it that way, just be pa-retty!
Lieb grüßt
Börga